Navigation überspringen

Sandra Holst

Rechtsanwältin

Seit 2016 in der Kanzlei

 

Baurecht

Verkehrsrecht

Allgemeines Zivilrecht

Familienrecht

Baurecht

Im Baurecht beraten und vertreten wir nicht nur private Bauherren, sondern auch gewerbliche und öffentliche Mandanten sowie Architekten und Ingenieure. Falls die Baugenehmigung abgelehnt wurde, können wir Einspruch einlegen und dagegen vorgehen. Ebenso betreuen wir unsere Klienten bei Baumängeln. Die Prüfung von Bauverträgen runden die Leistungen im Baurecht ebenso ab wie die Erstellung von Dokumenten für Bauherren und Architekten.

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht begegnet Ihnen tagtäglich im normalen Leben. Als Verkehrsteilnehmer werden Sie häufig damit konfrontiert, ob als Fußgänger oder Autofahrer. Wir können Sie bei allen möglichen Fragen rund um das Verkehrsrecht betreuen und vertreten. Ob Punkte in Flensburg, Fahren unter Alkoholeinfluss oder Bußgeldbescheide – das Aufgabenfeld ist breit gefächert. In unserer Kanzlei sind Sie außerdem bei Unfällen mit dem Auto gut aufgehoben. Wir können etwa Ansprüche auf Schadensersatz stellen.

Allgemeines Zivilrecht

Als Kanzlei für Allgemeines Zivilrecht sind wir ein zuverlässiger Partner bei Rechtsbeziehungen der Bürger untereinander. Typische Bereiche für das Zivilrecht sind etwa das Reise-, Verbraucherschutz- und Nachbarschaftsrecht. Daher können Sie auf uns vertrauen, wenn Sie Probleme mit dem Reiseanbieter haben oder der Nachbar seine Musikanlage zu laut aufdreht. Grundsätzlich sind unter dem Gebiet Allgemeines Zivilrecht alle Rechtsfragen und Anliegen gemeint, die nichts mit dem Staat zu tun haben.

Familienrecht

Das Familienrecht bezieht sich auf alle Konflikte und Angelegenheiten im privaten Bereich. Sowohl vor Gericht als auch bei außergerichtlichen Prozessen stehen wir an Ihrer Seite. Wir regeln in Ihrem Namen den Zugewinn nach einer Scheidung, klären Unterhaltspflichten oder stellen Ansprüche auf das Sorgerecht für die Kinder. Auch bei Vermögensfragen können Sie unsere Kanzlei konsultieren. Der Erstellung von Eheverträgen kommt im Familienrecht abrundend hinzu.